Nicht nur Schüler, auch Lehrer brauchen Inspiration jenseits des „amtlichen“ Lehrplans. Der Cornelsen Verlag in Berlin hat uns gefragt, ob uns dazu etwas einfallen würde. Antwort: Na klar! Wir haben uns für 2018 zehn Lehrer-Life-Hacks ausgedacht, unsere Ideen präsentiert – und uns sehr gefreut, dass wir alle zehn Videos (in Eigenregie) produzieren sollen/dürfen. Titel des Formats: Cornelsen inspiriert.

Die Idee: Ganz einfach mal Ruhe ins Klassenzimmer bringen – die Schüler melden sich psssst! nur mit Sprechblasen zu Wort.

Die Idee: Bewegung hilft beim Lernen. Und dafür muss kein*e Lehrer*in einen großen Parcours aufbauen. Einfach zwischendurch mal auf den Schulhof gehen und ein Spielchen machen – dauert nur 10 Minuten und wirkt nachhaltig.

Die Idee: Lob von Schülern und Eltern ist für Lehrer*innen nur selten drin. Also sagen wir, liebe Lehrer*innen: Ihr macht einen tollen Job, feiert euch einfach mal selbst mit einem kleinen Konfettiregen! Ihr habt’s verdient.

Die Idee: Über das Essen ist es viel leichter, den „Geschmack“ und das Interesse an anderen Kulturen zu finden. Also werden einmal in der Woche übers Losverfahren die Brotboxen unter den Schülern getauscht.

Konzept + Idee: Anna da Costa Henriques, Claudia Medrow Produktion: Claudia Medrow